Meine Laufbahn


Meine Mutter kommt aus Schweden 

Mein Vater aus Frankreich  

Ich habe meinen Austauschschüler aus der 10te geheiratet  🙂

Ich bin Französin geblieben und Deutsch geworden 

und vor allem sehr europäisch in der Seele  

Mein Motto : Brücke bauen : ich möchte gern eine Brücke zwischen beiden Ländern „bauen“.

Nach meinem Studium in Frankreich hatte ich dann ab 1993 die Freude, eine dreijährige Ausbildung in Transport und Logistik zu absolvieren. Made in Germany !

Nach dem Abschluss wurde ich im gleichen Betrieb für weitere 25 Jahre angestellt; eine internationale Spedition, die sich im Projektgeschäft in den Sektoren Zement, Energie und Infrastruktur spezialisiert hat.

Ich arbeitete als Projektmanager im Tender Management-Büro, um den Transport schwerer Industrieanlagen, vom Herkunftsland bis zum Bestimmungsort zu planen und zu berechnen.

Ich hatte das Privileg, zu den Baustellen meiner Kunden in Asien zu gehen, um die Machbarkeit von Transportkonzepten vor der Durchführung zu analysieren und dann die Abwicklung von schweren und übergroßen Kolli zu überwachen

Ich konnte meine Fähigkeiten in meinem Kerngeschäft mit Leidenschaft und Begeisterung ausbauen.

Da ich neugierig und bestrebt bin, die Geschäftsprozesse zu optimieren, lernte ich Autodidaktik im kaufmännischen Marketing: Ich erstellte und implementierte, indem ich unsere internen und externen Dokumentationen neu kreierte, indem ich unser Corporate Design überarbeite.

Unsere Mitarbeiter wurden durch mich in unserem Business Development Tool (ERP) geschult.

Und ich wurde 8 Jahre lang zum Ausbilder unserer jungen Mitarbeiter befördert, um sie bei ihrer Ausbildung und ihren ersten Schritten in der Branche zu begleiten.

Doch jetzt Zurück, zu den Wurzeln

Heute bin ich nach Frankreich zurückgekehrt und möchte nun französische Unternehmer unterstützen, die mit ihren Dienstleistern und / oder Kunden in Deutschland Erfolg haben wollen.

Ich biete aus dem Grund maßgeschneiderte Lösungen an Marketing, Corporate Design, Vorlagen und Schulungen für Ihre Ingenieure und / oder Mitarbeiter, um Ihr Geschäft zu strukturieren und sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: Ihr Kunden und ihre Zufriedenheit.

P.S.  Im Job, wurde ich CiBi (geboren Christine Bertrand ;-)) genannt 🙂

 

Kontakt   Zurück Bilder